Hallo und Willkommen beim TheaterNebel.

 

Auf dieser Website finden Sie alles Wissenswerte über den TheaterNebel. Die Entstehungsgeschichte, das aktuelle Programm, wie man zu den begehrten Karten kommt und vieles mehr.

 

 "Zeitungsweiber" / "Dokumente der Frauen" von Susanna Oberforcher 


Premiere: Fr, 22. März 2024 Gleis 21, 1100 Wien

Sa, 23. März 2024 Gleis 21, 1100 Wien

 

Fr, 05. April 2024 Theater Olé, 1030 Wien

Sa, 06. April 2024 Theater Olé, 1030 Wien

 

Beginnzeit jeweils um 19.30 Uhr 

 

TheaterNebel in kleiner Besetzung spielt "ZEITUNGSWEIBER" von Susanna Oberforcher in einer Bearbeitung und unter der Regie von Hannelore Schmid.
Rosa Mayreder, Auguste Fickert und Marie Lang – das sind die drei Protagonistinnen. Als Herausgeberinnen behandelten sie in ihrer von 1899 bis 1902 erscheinenden Zeitschrift politische Anliegen. Sie weisen auf gesellschaftliche Missstände hin und stellen politischen Forderungen.
Die Themen von einst – Mädchenhandel, Kinderarbeit und Gehaltsgleichstellung – sind auch heute noch von hoher Aktualität. Das Theaterstück schildert pointiert die Entstehungsgeschichte des Feminismus in Österreich und holt drei Protagonistinnen der Frauenbewegung vor den Vorhang.
Es spielen: Regina Adler, Ernst Hofer, Jana Rose, Ute Kössler, Gertrude Schmid, Ernst Steinlesberger und Robert Winklehner.
Musik: Lukas Krenn
Eine Kooperation zwischen TheaterNebel und Herminentheater
Download
Zeitungsweiber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

unsere nächste Produktion: 

Zeitungsweiber - Dokumente der Frauen

 

Aufführungstermine

Fr, 22.03.2024 19:30 Uhr

Sa, 23.03.2024 19:30 Uhr

Fr, 05.04.2024 19:30 Uhr

Sa, 06.04.2024 19:30 Uhr

Ort

Gleis 21, 1100 Wien

Gleis 21, 1100 Wien

Theater Olé, 1030 Wien

Theater Olé, 1030 Wien



Wie komme ich zu Karten ?

Reservierung bevorzugt unter ticket@theaternebel.at (Sie erhalten eine Rückbestätigung)

oder direkt bei den Mitwirkenden

 

 

Eintrittspreise:

€ 25,- Normalpreis, € 15,- Schüler*Innen, Studierende, Erwerbslose

 

 

 

WOHIN NACH DER VORSTELLUNG ?

tbd.